ALANI

ALANI

Die wunderschöne schwarze Alani mit der tollen Lockenpracht lebt aktuell im öffentlichen Shelter von Bistrita. Sie würde viel lieber über grüne Wiesen laufen und ihre Junghundzeit unbeschwert erleben dürfen. Leider wuchs sie bereits als kleiner Welpe hier im engen Zwinger auf und wartet schon viele lange Monate darauf, endlich entdeckt zu werden… Die Hundekinder Alani, Pilvi und Fluffy und Chloe suchen für sich und ihre Mama Peppina liebevolle Familien, bei denen es Freude macht, ein Vierbeiner zu sein! Die kleine Hundefamilie wurde auf einer abgelegenen Strasse gefunden. Wir nehmen an, dass Peppina ausgesetzt wurde, weil sie trächtig war. Allein und ohne Hilfe hat sie ihre Welpen geboren und die ersten Monate versorgt. Nun ist Peppina mit ihren Kindern Alani, Pilvi, Fluffy und Chloe im Shelter in Bistrita untergebracht. Dort sind sie sicher, aber das Leben ist schwer zu ertragen für die Hunde, denn es ist laut, es stinkt und Streicheleinheiten gibt es mangels Zeit leider nur selten. Leider ist der Bruder Fluffy verstorben, er hat es nicht geschafft 🙁 Und Pilvi hatte bereits Glück und konnte reisen. Aber Alani und Chloe suchen noch dringend, damit sie endlich durchstarten können.

Alani ist aktuell ca. 5 Monate alt und eine wunderhübsche, wollige Wuschelmaus – aber im Gegensatz zu ihrer Schwester Pilvi ist sie wie Chloe schwarz mit weißen Pfötchen und einem witzigen hellen Kinn. Sie liebt es, mit anderen Hunden zu toben und neugierig die winzige Welt zu erkunden, die ihr im Shelter geboten wird. Die Menschen begrüßt sie offen und fröhlich und hofft immer, ein paar Kuscheleinheiten zu ergattern.Wir vermuten, dass Alani mittelgroß bis groß wird, ca. 55-60cm.

Wenn Alani bei euch einziehen darf, werdet ihr einige Familienregeln haben, die ihr dem kleinen Hundekind erklären müsst. Ob es die Leinenführigkeit oder Stubenreinheit ist, Autofahrten, Besuch, der empfangen wird – es gibt eine große Palette an Aufgaben, die Alani erst erlernen muss. Wir können nicht ausschliessen, dass Alani Hütehund- oder Herdenschutzhundeigenschaften mitbringt. Erfahrungen mit den Rassen sind daher von Vorteil. Alani wünscht sich ein eher ländliches Zuhause mit Haus und einem eingezäunten Garten.

Hinter der nächsten Ecke wartet dann noch die Pubertät, die den kleinen Hundekopf tüchtig durcheinanderrüttelt – und die Zweibeiner gerne ab und an auf die Palme bringt. Auch wenn sich euer Liebling zwischendurch mal an nichts erinnern kann – gerade dann kommt ihr mit Besonnenheit und einer guten Portion Humor am weitesten.

Alani hat, wie ihre Geschwister, einen schweren Start ins Leben gehabt. Jetzt wünschen wir ihr, dass sie endlich Glück hat. Das Glück, eine tolle Familie zu finden, der sie ihr kleines Hundeherz schenken darf und dafür liebevoll umsorgt wird. Seid ihr bereit für Alani? Dann nehmt gerne über die Website mit uns Kontakt auf.

Alani ist geimpft, gechipt, entwurmt und entfloht. Sie wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 500 Euro und mit gültigem EU-Heimtierausweis vermittelt.

Wir danken Familie Kowalke, die Alani den hübschen Namen und damit eine Identität geschenkt hat.

Stand: 16.07.2024

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden