ALBA

ALBA

Wunderschöne Alba, mit dem weißen Lätzchen und dem treuen Blick. Können diese Augen lügen?  So begann der Text auf unserer Homepage, als wir Alba das erste Mal vorstellten. Und jetzt kennen wir auch die Antwort und Diese lautet eindeutig „nein“.

Auf ihrer Pflegestelle entpuppt sich Alba als der absolute Traumhund. Alba ist sehr menschenbezogen. Sie mag auch Kinder sehr gerne. Mit anderen Hunden versteht sie sich sehr gut, spielt gerne mit ihnen, kann aber auch sehr gut Grenzen im Zusammentreffen mit anderen Hunden kommunizieren. Insgesamt ist Alba eher der gemütliche Hund. Sie ist sehr verschmust, schläft viel und muss manchmal sogar zum Gassigehen motiviert werden. Vom ersten Tag an war Alba stubenrein. Sie ist ein idealer Hund auch für eine Wohnung im Mehrfamilienhaus. Sie bellt nicht, kann Treppen steigen und Aufzug fahren. Sie ist sehr genügsam und benötigt nicht viel Raum. Neues und unbekanntes meistert sie souverän, indem sie die Stabilität bei Menschen sucht. Sie lernt sehr schnell. Sie kann schon eine Stunde ohne Probleme allein bleiben, vermutlich auch mehr.

Alba hat sich bereits zum absoluten Stadthund entwickelt, sie lässt sich von Lärm durch Verkehr oder sogar Hubschraubern nicht aus der Ruhe bringen. Auch das Auto- und sogar U-Bahn fahren klappt schon ganz gut.

Ihre Vergangenheit: Alba kommt ursprünglich aus Bistrita. Dort lebte sie auf einem Hof, auf dem Baumaterialien gelagert und verkauft wurden. Da wurde sie wahrscheinlich auch versorgt, denn Alba sah gepflegt aus und war nicht unterernährt. Eines Tages wurden die Tierfänger gerufen, weil sie einer Kundin gegenüber aggressiv gewesen sein soll. Da es sich um eine Beschwerde handelte, mussten die Tierfänger handeln und sie ins Tierheim bringen. Dort zeigt die 50cm große und 20kg schwere junge Hundedame sich als äußerst liebenswert uns keineswegs aggressiv, wie unsere Tierschützer vor Ort bestätigen. Und jetzt auch unsere Pflegestelle.

Nun möchte Alba aber endlich ankommen und ist auf der Suche nach ihrem Für-Immer-Zuhause. Alba ist für viele Optionen offen: Haus mit Garten, Stadtwohnung, Familien, Einzelpersonen, Paare, vorhandene Hunde, und, und, und. Ein Traumhund eben. Trotzdem sollte man Alba erstmal in Ruhe ankommen lassen, aber sicher wird sie nur eine kurze Eingewöhnungsphase brauchen, nach der sie mit Dir in ihr neues Leben durchstarten kann. Gerne kann sie in München auf ihrer Pflegestelle besucht werden.

Alba ist gechipt, kastriert, geimpft, entwurmt und entfloht. Ihren EU-Heimtierausweis hat sie ebenfalls im Gepäck und kann nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 500 Euro vermittelt werden.

Vielen Dank, Annette F.! Du hast Alba einen Namen geschenkt und damit mit den Start in ein neues Leben ermöglicht.

Stand: 11.06.2024