AMIGO – ca. 3 Jahre

AMIGO – ca. 3 Jahre

Fantanele, Rumänien. Mit seinem weißen Fell und der Kakaobraunen Fellzeichnung um seine Augen, ist Amigo ein absoluter Eye-Catcher. Er sticht aus der Masse hervor und man möchte ihn am Liebsten nur anschauen… Leider ist sich Amigo seiner Schönheit (noch) nicht bewusst. Er hatte bisher ein sehr hartes und schwieriges Hundeleben. Von Welpe an musste er auf der Strasse verbringen und jeden Tag um Futter und um sein Überleben kämpfen. Als er von Tierschützer:innen gefunden wurde, war Amigo stark unterernährt. Die Knochen waren überall sichtbar. Anwohner haben ihn über Jahre auf der Strasse gesehen und berichteten auch davon, dass er oft Verletzungen hatte und es ihm nicht gut ging. Zum Glück konnte Amigo jetzt gesichert werden und in dem privaten Shelter in Fantanele untergebracht werden.

Amigo wird auf ca. 3 Jahre geschätzt und er ist sehr verträglich mit seinen Artgenossen. Mit Menschen ist er noch etwas schüchtern und vorsichtig, da er sicher auch schlechte Erfahrungen machen musste. Aber er vertraut schnell und merkt, dass man es jetzt nur gut mit ihm meint. Auch fremde Helfer:innen können ihm das Geschirr anlegen und auch die medizinischen Behandlungen, wie z.B. impfen, entwurmen, lässt er alles gut mit sich machen. Er verhält sich dabei immer sehr ruhig und lieb. Das einzige, was ihm schwerfällt, ist das eingesperrte Leben im engen Zwinger. Da Amigo bisher immer frei auf der Strasse lebte, kann er sich nur schwer an das Eingesperrtsein gewöhnen. Er hat schon zweimal versucht, aus dem Zwinger auszubrechen und die Helfer:innen vor Ort machen sich Sorgen, dass er depressiv wird. Manchmal wirkt er, als hätte er bereits aufgegeben 🙁 Es wäre daher sehr wichtig, dass Amigo schnell reisen kann, um wieder Lebensmut zu bekommen und ein glücklicher Hund zu werden. Damit er dann auch endlich erleben darf, was für ein absolutes Unikat er ist!

Amigo ist ca. 50-55cm groß und ca. 25kg schwer und hat damit eine angenehme, mittlere Größe. Er ist ein junger Rüde, der jetzt alles nacholen möchte, was er bisher verpasst hat. Amigo freut sich auf schöne Spaziergänge und Wanderungen und auch Kopf- und Nasenarbeit würde ihm sicher viel Freude machen. Amigo könnte ein Hütehund sein, z.B. Bordercollie-Mix. Border Collies gelten als eine der intelligentesten Hunderassen und sind durch mentale Stimulation und positive Verstärkung gut zu erziehen. Sie lieben klare Regeln und ein liebevolles Miteinander mit den Menschen. Kinder sollten schon älter sein und einen respektvollen Umgang mit Hunden kennen und akzeptieren.

Der schöne Amigo sucht liebe und aktive Menschen, die Freude an einem tollen Begleiter für alle Lebenslagen haben.

Unser Amigo ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 450 Euro in seine Familie ziehen. Auch über Pflegestellen-Angebote würde der hübsche Bub sich sehr freuen!

Vielen Dank Lotti v. P.! Du hast Amigo seinen Namen und damit eine Identität geschenkt!