ARIA

ARIA

Unsere liebevolle Hundemama Aria wurde zusammen mit ihrer Tochter Arielle von den Hundefängern in das öffentliche Shelter von Bistrita gebracht, da war ihre Tochter gerade mal 4 Wochen alt. Aria hatte sich liebevoll um sie gekümmert und sie großgezogen. Nun sitzen die Beiden auf ca. 2 qm und werden bestmöglich von den Helfer:innen vor Ort gepflegt und Aria kümmert sich weiterhin rührend um ihre Tochter. Die Beiden wurden medizinisch versorgt und haben bereits ihre ersten Impfungen erhalten.

Wer verliebt sich in die wunderschöne Hündin mit dem langen weichen Fell und schenkt ihr ein umsorgtes Für-Immer-Zuhause?

Aria ist ca. 60 cm groß und wiegt ca. 30 kg. Sie ist ungefähr 6 Jahre alt und wird vermutlich Jagdhund-Gene in sich tragen. Gegenüber den Pflegerinnen und Pflegern im Shelter zeigt sie sich äußerst lieb und sehr süß. Sie ist dabei immer eher ruhig und unaufgeregt. Obwohl sie sich rührend um ihre Tochter kümmert, zeigt sie sich nicht aggressiv, wenn die Helfer ihre Tochter für Fotos oder tierärztliche Untersuchungen von ihr trennen. Sie lässt sich streicheln und genießt die Fürsorge – möglicherweise erfährt sie diese Art von Zuwendung zum ersten Mal in ihrem Leben.

Leider können wir noch nichts zu ihrem Verhalten gegenüber Hunden oder Katzen sagen, da sie momentan mit ihrer Tochter in einem Zwinger sitzt und wir den Umgang mit den anderen Tieren noch nicht testen konnten. Aria wünscht sich eine Familie, die sie artgerecht auslasten kann und viele Abenteuer mit ihr gemeinsam erleben möchte. Egal ob Dummy-Training, Schnüffelspiele oder ausgedehnte Spaziergänge im Wald. Aria möchte als vollwertiges Familienmitglied aufgenommen werden und die Welt entdecken.

Mit ihren ca. 6 Jahren hat sie die Pubertät bereits hinter sich und sie befindet sich im besten Hundealter. Dennoch werden bestimmt noch einige Herausforderungen auf das neue Mensch-Hund-Team warten.

Aria wünscht sich Menschen, die mit viel Liebe und Geduld vorgehen, sie in Ruhe ankommen lassen und ihr das ein oder andere Missgeschick verzeihen. Über einen Besuch in der Hundeschule wird sich Aria auch sicher sehr freuen. Dort kann sie das gesamte Hunde 1*1 lernen und Kontakt zu ihren Artgenossen pflegen.

Wir hoffen so sehr, dass sie nun die schönen Seiten des Lebens kennenlernen darf und erfährt, dass es Menschen gibt, die nur ihr Bestes wollen.

Aria ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie bringt einen EU-Heimtierausweis mit und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 500 Euro in ihre neue Familie ziehen. Auch über eine Pflegestelle für die süße Maus würden wir uns sehr freuen!

Wer schenkt ihr ein liebevolles Für-Immer-Zuhause?

Vielen Dank an Alexandra! Du hast Aria Ihren Namen geschenkt.

Stand: 02.07.2024

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden