AURA – ca. 1 Jahr

AURA – ca. 1 Jahr

Bistria, Rumänien. Hier kommt die wunderschöne Aura, die ihrem Namen alle Ehre macht. Sucht ihr einen sportlichen, aktiven Hund, der aber auch gleichzeitig ein Familienhund ist? Dann liegt ihr mit Aura genau richtig. Mit ihrer wunderbaren Ausstrahlung schleicht sie sich in die Herzen der Menschen, die sie umgeben. Aura ist etwa ein Jahr alt, 55 cm hoch und wiegt 20 kg.

Vermutlich wurde sie von Jägern ausgesetzt, vielleicht wurde sie deren Ansprüchen nicht gerecht. Scheinbar wurde auch versucht sie mit Schlägen zu erziehen. Dadurch bedingt ist sie auch traumatisiert. Schnelle Bewegungen zum Beispiel machen ihr noch Angst. Aber in der Pflegestelle, in der sie zurzeit lebt, wird an diesen Ängsten gearbeitet und sie macht schon gute Fortschritte.

Und sie hat den Glauben an die Menschen nicht verloren. Sie liebt Menschen, Groß und Klein, andere Hunde und hat trotz der schlimmen Erlebnisse ein sehr freundliches Wesen. Der Umgang mit Katzen konnte bisher nicht getestet werden. Sie läuft super an der Leine, liebt Spaziergänge und fährt gerne Auto.

Dem Aussehen nach könnte es sich bei Aura um eine Bracke oder einen Bracke-Mischling handeln. Diese Hunde zeichnen sich durch ein sehr anhängliches, ruhiges Wesen aus, die sehr lauffreudig sind, aber auch sehr gut im Haus gehalten werden können.

Trotz der vielen großartigen Eigenschaften, die Aura bereits mit sich bringt, muss weiter an ihren Ängsten gearbeitet werden. Man muss sich auch bewusst sein, dass es sich um eine Hündin mit Jagdeigenschaften handelt. Der Besuch einer positiv verstärkend arbeitenden Hundeschule wäre hier sicher von Vorteil.

Außerdem steckt Aura mit ihrem jungen Alter von 1 Jahr noch mitten in der Pubertät, bei der ja bekannterweise alles bisher Gelernte in Frage gestellt wird und die Synapsen im Gehirn sich neu sortieren müssen. Aber auch diese Zeit geht vorüber und wir sind sicher, dass Aura, mit einer liebevollen Erziehung, eine wunderbare Begleitung, auch als Familienhund, wird.

Aura reist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und entfloht. Sie wird nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 450 Euro mit einem EU-Heimtierausweis vermittelt.

Danke Silvie S.! Du hast Aura diesen wunderbaren Namen geschenkt und damit eine Identität.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden