BENNO

BENNO

Der schöne, cremeweiße Benno, mit dem langen Fell,  ist ca. 5,5 Jahre alt und wartet sehnsüchtig auf seine Lieblingsmenschen. Er wurde von einer Tierschützerin in Rumänien gefunden, nachdem er in der Nähe ihres Hauses ausgesetzt worden war. Mit seinen 20 kg und einer Schulterhöhe von ca. 56 cm ist er ein mittelgroßer Hund mit einem noch größeren Herzen. Aktiv und lebensfroh, ist unser Benno am glücklichsten, wenn er in Gesellschaft von Menschen ist und draußen die Welt erkunden kann. Er ist ein wahrer Entdecker und genießt es, an der Leine mitzulaufen, auch wenn er hier manchmal noch etwas ungeduldig sein kann.

Benno liebt es, gestreichelt zu werden und genießt offensichtlich jede liebevolle Zuwendung. Eine lustige Besonderheit von Benno ist, dass er „spricht“, wenn man ihn füttert. Aufgeregt und voller Vorfreude „quatscht“ er dann herum. Ob er mit Katzen verträglich ist wurde noch nicht getestet, aber mit anderen Hunden kommt er prima aus.

Wie seine Rassezusammensetzung aussieht, wissen wir nicht genau. Es ist aufgrund seiner Optik jedoch davon auszugehen, dass er Herdenschutzhundgene in sich trägt. Herdenschutzhunde sind eigenständige Persönlichkeiten, die Konsequenz und Einfühlungsvermögen durch den Besitzer voraussetzen und die Fähigkeit, sich mit einem intelligenten, selbständig handelnden Hund auseinander setzen zu können. Sie bringen viele tolle Eigenschaften mit, sind aber keine Kommando-Empfänger, wie z.B. Hütehunde. Menschen, die bereits Erfahrung mit Herdenschutzhunden gemacht haben, wollen keine anderen Rassen mehr, da sie sehr treue und loyale Begleiter sind. Sie haben ein sehr ruhiges und sanftes Gemüt, sind aber auch sehr wachsam.

Benno ist ein Hund, der nach einem aktiven Leben voller Abenteuer und Herausforderungen sucht. Er wäre der perfekte Begleiter für Menschen, die gerne draußen unterwegs sind und bereit sind, ihm die Liebe und Sicherheit zu geben, die er verdient.

Nach einer positiven Vorkontrolle und einer Schutzgebühr von 500 Euro kann Benno kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht und samt EU-Heimtierausweis nach Deutschland einreisen.

Vielen Dank Svenja A.! Du hast Benno seinen Namen und damit eine Identität geschenkt!

Stand: 10.03.2024

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden