CHLOE

CHLOE

Die Hundekinder Chloe, Pilvi, Alani und Fluffy suchen für sich und ihre Mama Peppina liebevolle Familien, bei denen es Freude macht, ein Vierbeiner zu sein!

Die kleine Hundefamilie wurde irgendwo im Nirgendwo Rumäniens gefunden. Wir nehmen an, dass Peppina ausgesetzt wurde, weil sie trächtig war. Allein und ohne Hilfe hat sie ihre Welpen geboren und die ersten Monate versorgt. Nun ist Peppina mit ihren Kindern Chloe, Pilvi, Alani und Fluffy im Shelter in Bistrita untergebracht. Dort sind sie sicher, aber das Leben ist schwer zu ertragen für die Hunde, denn es ist laut, es stinkt und Streicheleinheiten gibt es mangels Zeit leider nur selten.

Die etwa 5 Monate alten Hundekinder benötigen gerade jetzt ihre Mama noch sehr, aber es wird Zeit, dass sie fühlen dürfen, wie wertvoll die Kuscheleinheiten und die Fürsorge einer ganz persönlichen Bezugsperson sind. Wenn sie groß genug sind, wird die Hundefamilie sich Adieu sagen. Dann kann die Reise ins große Glück der eigenen Familie losgehen.

Chloe ist ein zuckersüßes Hundebaby. Ihr dunkles Fell glänzt wie Seide – und die kleinen Pfötchen sehen aus, als ob sie durch eine Milchpfütze gehopst ist. Noch ist Chloe wollig und klein – ausgewachsen wird sie etwa mittelgroß bis groß sein, da ihr Papa wahrscheinlich ein Herdenschutzhund war. Im Shelter tobt und spielt sie mit ihren Geschwistern, erkundet die kleine Welt, die sich ihr dort bietet und freut sich über die Menschen, die ihr Futter bringen und ihr ein bisschen Aufmerksamkeit und Zuneigung schenken.

Wenn Chloe bei euch einziehen darf, werdet ihr einige Familienregeln haben, die ihr dem kleinen Hundekind erklären müsst. Ob es die Leinenführigkeit oder Stubenreinheit ist, Autofahrten, Besuch, der empfangen wird – es gibt eine große Palette an Aufgaben, die ein Hundekind erst erlernen muss. Chloe scheint Herdenschutzhund-Gene zu haben. Ob sich das auf ihre Wesensart auswirkt und Chloe euch später beschützen möchte, kann man jetzt noch nicht sagen. Wenn ihr euch mit dem Charakter der Herdenschutzhunde auskennt, wisst ihr, dass sie zuweilen sehr selbstständig sind und manchmal eigene Entscheidungen treffen. Wenn man ihnen die Möglichkeit gibt, in einem Haus mit Garten zu leben und ihnen souverän, verständig und fürsorglich begegnet, genießen diese außerordentlich feinfühligen Hunde das familiäre Zusammenleben mit euch und werden zu charakterfesten Begleitern, die man nie wieder hergeben möchte. Gebt der kleinen Chloe genug Zeit, damit sie euch kennenlernen kann. Mit viel Lob und positiver Konsequenz bringt ihr einem Hundekind am leichtesten nahe, eure Regeln zu respektieren und euch zu vertrauen.

Hinter der nächsten Ecke wartet dann noch die Pubertät, die den kleinen Hundekopf tüchtig durcheinanderrüttelt – und die Zweibeiner gerne ab und an auf die Palme bringt. Auch wenn sich euer Liebling zwischendurch in eine kleine Furie verwandelt – gerade dann kommt ihr mit Besonnenheit und einer guten Portion Humor am weitesten. Holt euch Hundetrainer oder eine Hundeschule mit ins Boot, die mit einer positiven Einstellung unterstützen und euch zum besten Team der Welt machen.

Chloe ist noch ein Hundebaby und benötigt Verständnis und Liebe. Ein Welpenkind in der Familienmitte aufzunehmen, bedeutet auch, Verantwortung für den kleinen Fratz zu übernehmen. Hat Chloe euer Herz erobert? Dann nehmt gerne über die Website mit uns Kontakt auf.

Chloe ist geimpft, gechipt, entwurmt und entfloht. Sie wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 500 Euro und mit gültigem EU-Heimtierausweis vermittelt.

Wir danken Frau Gold, die Chloe den hübschen Namen und damit eine Identität geschenkt hat.

Stand: 16.07.2024

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden