FLASH

FLASH

Wenn wir uns etwas wünschen dürften, dann wäre es für Flash eine Zukunft, in der er seinem Namen alle Ehre machen kann. Denn noch ist der ca. 1,5 Jahre alte Rüde zu Beginn eher schüchtern, gewinnt er jedoch Vertrauen, ist sein Spieltrieb fast ungebremst. Dabei sind Menschen wie Hunde als Spielkameraden gleichermaßen und mehr als willkommen. Flash hat eine Größe ca. 60 cm. Umso mehr wünschen wir ihm ein Zuhause, das ihm den entsprechenden Auslauf ermöglicht. Leider wartet Flash bereits seit Welpenalter im Shelter und wird immer trauriger. Es wird Zeit, dass er seine Menschen findet.

Was du außerdem wissen solltest, wenn du Flash ein neues Zuhause geben möchtest: Generell brauchen Hunde aus dem Tierschutz Menschen, die erst einmal nichts von ihnen erwarten und ihnen zeigen, wie ein normales Hundeleben funktioniert. Die Mäuse müssen erst noch lernen dürfen. Falls daher das ein oder andere Malheur passiert, sollte man ihnen dies auf keinen Fall übelnehmen, sondern sie stets mit einem positiv verstärkenden Erziehungsstil begleiten. Auch Flash freut sich auf ein Leben mit vielen neuen Erfahrungen, Abenteuern in der Natur, vor allem auch ausgiebigen Schmusestunden. Der Besuch einer guten Welpenschule sollte auf jeden Fall in Betracht gezogen werden, denn dies kann bei der Erziehung eines jungen Hundes helfen und auch eurer lebenslangen Beziehung eine wunderbare Basis sein.

Vermutlich bringt Flash Herdenschutzeigenschaften mit. Daher suchen wir für ihn ein erfahrenes Zuhause, dass sich bereits mit diesen Eigenschaften auseinandergesetzt hat und weiß, dass der Hund in das persönliche Umfeld passt. Herdenschutzhunde sind keine Stadt- oder Bürohunde. Toll wäre für sie daher ein großes Grundstück, das sie bewachen können. Da das Territorium eines Herdenschutzhundes so weit reicht, wie sie gucken können, sollte das Grundstück eingezäunt sein, um ihnen ihre Territoriumsgrenzen zu zeigen. Herdis sind eigenständige Persönlichkeiten, die Konsequenz und Einfühlungsvermögen durch den Besitzer voraussetzen und auch die Fähigkeit, sich mit einem intelligenten, selbständig handelnden, großen Hund auseinandersetzen zu können muss vorhanden sein. Sie bringen viele tolle Eigenschaften mit. Menschen die bereits Erfahrungen mit Herdenschutzhunden gemacht haben, wollen keine andere Rasse mehr haben, da sie trotz des Dickschädels sehr treue und loyale Begleiter sind.

Flash ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht und darf nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 500 Euro in sein neues Zuhause ziehen.

Wenn du ihn ins Herz geschlossen hast und ihm mit Geduld und positiver Konsequenz das Hunde-Einmaleins beibringen möchtest, ihn begleiten und mit ihm den Blitz in ihm entdecken möchtest, dann melde dich bitte. Flash würde sich auch sehr über eine Pflegestelle freuen!

Vielen Dank Fabienne! Du hast Flash seinen Namen geschenkt!

Stand: 04.06.2024

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden