HAJO – ca. 4 Monate

HAJO – ca. 4 Monate

26817 Rhauderfehn. Hajo kann Ende Februar in seine Pflegestelle reisen und sucht von hier aus sein ganz eigenes Zuhause.

Alles wuselt voller Tiere (Kühe, Pferde, Kaninchen, etc) bei Nadja auf ihrem Gnadenhof aber Hajo ist immer mittendrin du versteht sich mit allen prächtig. Auch die Reitschüler mag er gerne. Gefühlt sprengt er jedes Video oder jedes Bild, weil er gerade noch reinspringt oder lustig aufquietscht oder einfach auf sich aufmerksam macht. Er liebt es beachtet zu werden und dankt es mit viel Schwanzwedeln und Küsschen. Bei den Fotos kann er aber ganz anders, da hat er sich super gekonnt in Szene gesetzt. Er ist ein freundlicher und verspielter Rüde. Mit seinen 4 Monaten wiegt er aktuell 4 kg. Ausgewachsen wird er vermutlich eine kleine Größe erreichen. Mit seinen Artgenossen versteht er sich prächtig, auch Katzen sollten kein Problem für ihn darstellen. Bislang findet er alle Zwei- und Vierbeiner, die er kennt, großartig. Im neuen Zuhause wird er natürlich erstmal verunsichert sein wegen der ganzen neuen Eindrücke, sich aber sicher schnell einleben.

Unser lieber Hajo wird bald in die Pubertät kommen. Besonders viel Geduld, Empathie und natürlich eine dicke Portion Humor sind hier gefragt. Einen zusätzlichen Besuch in einer positiv arbeitenden Hundeschule können wir nur empfehlen. Wir sind uns aber ganz sicher, dass mit ganz viel Liebe und Verständnis unser Hajo ein ganz toller Wegbegleiter sein wird! Hajo kennt das Leben im Haus nicht und muss daher das ganze Hunde-ABC noch von Grund auf neu lernen. Er wird sicher einige Zeit brauchen, um in seinem neuen Leben anzukommen.

Hajo reist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in seine Familie. Er bringt einen EU-Heimtierausweis mit und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt.

Vielen Dank an Melanie! Du hast Hajo einen Namen und somit eine Identität geschenkt!