HOPE

HOPE

Möchtest du verhindern, dass dieses zuckersüße, kleine Hunde-Baby im überfüllten Shelter hinter Gittern aufwachsen muss? Dann melde dich bei uns! Die kleine Hope wartet in Baia Mare auf dich!

Hope ist ein wunderschönes Welpen-Mädchen. Leider wissen wir nichts über ihre Herkunft. Wahrscheinlich hatte sie noch nie ein Zuhause, vielleicht wurde sie auch ausgesetzt. Trotzdem schaut die kleine Maus zutraulich, verspielt und voller Hoffnung in eine bessere Zukunft.

Deswegen versuchen wir, möglichst bald liebevolle Adoptanten für Hope zu finden, die sie lieben und erziehen, für immer bei ihr bleiben und ihr zeigen, wie schön das Leben als Familienhund sein kann.

Die bezaubernde Hope hat weiches, rotbraunes Fell mit hellen Abzeichen ums glänzende Näschen und lustige, kleine Schlappohren! Mit ihren schwarzen Knopfaugen und ihrem ernsten Blick ist sie ein entzückendes Hundekind. Hope ist erst ca. 8 Wochen alt und hat ihr ganzes Leben noch vor sich. Sie wird wahrscheinlich zu einer kleinen bis mittelgroßen Hündin heranwachsen, die viel Freude und Leben in ihre neue Familie bringt.

Hope ist im Moment ein hilfloses und schutzbedürftiges Hundekind, von dem man nichts erwarten kann. Vom richtigen Leben weiß sie noch nichts und bestimmt wird sie ihr Bestes geben und versuchen, alles richtig zu machen. Aber in einigen Monaten kommt auch diese süße Welpin in die Pubertät und wird sicherlich die eine oder andere neu gelernte Regel ganz genau hinterfragen. Aber wir sind uns sicher, dass Hope auch diese Zeit gut meistern wird, wenn geduldige Menschen an ihrer Seite bleiben und sie mit viel liebevoller Konsequenz erziehen. Nach der Eingewöhnungszeit würde der Besuch einer positiv arbeitenden Hundeschule dazu beitragen, Hopes Energie und Lernbereitschaft in die richtigen Bahnen zu lenken und die Bindung zu ihren neuen Menschen zu stärken.

Wir wünschen uns für das wunderhübsche Hundekind geduldige und liebevolle Adoptanten, die ihr genügend Zeit lassen, anzukommen und sich in ihrer neuen Lebenssituation einzugewöhnen. Auch eine Pflegestelle wäre für Hope eine tolle Starthilfe in ihr neues, glücklicheres Leben. Streicheleinheiten und viel Beschäftigung mit der liebebedürftigen, kleinen Maus sowie ein kuscheliges Plätzchen und ausreichend Kontakt zu Artgenossen werden sicherlich schnell eine selbstbewusste und ausgeglichene Begleiterin für jede tierliebe Familie aus ihr machen.

Wenn du der richtige Mensch für Hope bist, melde dich bitte bei uns. Sie reist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht mit einem EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause und wird nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 500 Euro vermittelt.

Wir bedanken uns bei der Namenspatin Sabrina S., die der kleinen Hope ihren zuversichtlichen Namen und damit eine unverwechselbare Identität geschenkt habt.

Stand: 04.06.2024