IOWA

IOWA

Welche Geschichte erzählen Deine wunderschönen, bernsteinfarbenen Augen, liebe Iowa? Wir wissen nichts über Deine Vergangenheit. Aber wir hoffen sehr, dass wir die Menschen für Dich finden, die gerne mit Dir Deine Zukunft neu schreiben möchten. Iowa hat uns bei unserem letzten Besuch im Frühjahr 2024 sehr berührt. Sie ist eine wunderschöne, stolze Hündin, die alleine im Zwinger komplett verloren wirkt… Sie will raus und laufen und ihre Freiheit zurück bekommen. Das Eingesperrtsein setzt ihr sehr zu. Verzweifelt versucht sie die Gitterwände raufzuklettern. Daher hoffen wir sehr, dass wir einen Platz für die schöne Hündin finden werden, damit sie endlich ein erfülltes Hundeleben leben darf.

Iowa hat mit ihren ca. 50-53cm eine schöne, mittlere Größe. Sie hat zwar keine Angst vor Menschen, scheint aber sehr zurückhaltend zu sein und evtl. auch schlechte Erfahrungen gemacht zu haben. Mit anderen Hunden versteht sie sich gut. Anfangs hat sie sich auch einen Zwinger mit einem Rüden geteilt. Sie lebte vermutlich vorher mit mehreren Hunden auf der Straße und alle wurden von den Dog Catchern eingefangen und in das öffentliche Shelter gebracht.

Iowa ist auf der Suche nach verständnisvollen, erfahrenen Menschen. Menschen, die erstmal nichts von ihr erwarten und sie ganz in Ruhe ankommen lassen. Schritt für Schritt wird sie sicher den Weg in ein artgerechtes Leben finden und lernen, dass man Menschen ruhig vertrauen darf. Iowa wünscht sich ein reizarmes, ruhigeres Zuhause. Kinder sollten auf jeden Fall schon älter sein. Vielleicht wäre auch ein souveräner Rüde an ihrer Seite eine große Hilfe, an dem sie sich orientieren kann. Sie wünscht sie ein ländliches Zuhause mit einem Garten, in dem sie liegen und die Sonne genießen kann.

Wenn Iowa ihre anfängliche Zurückhaltung aufgegeben hat, wird sie sich bestimmt zu einer großartigen Begleiterin entwickeln. Denn schließlich hat sie ihr ganzes Leben noch vor sich. Vermutlich kennt sie das Leben im Haus auch noch nicht und freut sich schon darauf, das Hunde 1*1 zu lernen und auf schöne Gassirunden, Kopf- und Nasenarbeit und Kuschelstunden auf dem Sofa.

Iowa reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Selbstverständlich hat sie auch ihren EU-Heimtierausweis im Gepäck. Sie kann nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 500 Euro vermittelt werden.

Vielen Dank Silvie S.! Du hast Iowa mit Deiner Namenspatenschaft den Start in eine bessere Zukunft ermöglicht.

Stand: 22.05.2024

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden