KONSTANTIN

KONSTANTIN

Konstantin ist ein ungefähr 3 Jahre alter Kater, der derzeit in einer Pflegestelle lebt und dort von einer eigenen liebevollen Familie träumt.

Er wurde in einer belebten Gegend auf der Straße gefunden, wo er in ständiger Gefahr war, von Autos angefahren oder von einem Hund gebissen zu werden. Bei seiner Rettung war er dünn, hungrig und sehr dehydriert. Dank der Fürsorge seiner Pflegeeltern hat er sich jedoch gut erholt und ist nun bereit, ein neues Kapitel in einem liebevollen Zuhause zu beginnen. Um ihm weiterhin eine sichere Umgebung bieten zu können, sehen wir den lieben Kater nicht als Freigänger. Über einen gesicherten Balkon, wo er sich den Wind ums Näschen wehen könnte, würde er sich bestimmt freuen. Dies ist aber keine Voraussetzung für eine Vermittlung.

Dieser besondere Kerl zeichnet sich nicht nur dadurch aus, dass er wirklich wunderschön ist, er ist auch ein wahrer Entdecker, der er es liebt neue Dinge zu erkunden. Neben Fressen und Klettern gehört gestreichelt werden zu seinen Lieblingsbeschäftigungen und gerade wenn es Zeit ist schlafen zu gehen, genießt er die Nähe seiner Bezugspersonen.

Konstantin ist ein geselliges Tier und versteht sich gut mit anderen Katzen. Aber auch als Einzelkatze könntet er vermittelt werden, vorausgesetzt, er bekommt genügend Aufmerksamkeit und Zuwendung. Bei Hunden reagiert er sehr ängstlich, weshalb wir ihm ein Zuhause ohne Hunde wünschen würden.

Bevor Konstantin in sein neues Zuhause umzieht, wird er, wie all unsere Katzen und Kater, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Und wird auf FIV und FeLV getestet. Auch seinen EU-Heimtierausweis packt er ins Köfferchen und kann nach einer positiven Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 250 Euro in sein neues Zuhause ziehen.

Vielen Dank Drea, dass du mit deiner Namenspatenschaft einen wichtigen Teil zur Vermittlung beiträgst.

Stand: 13.05.2024