LANA

LANA

Baia Mare, Rumänien. Hier kommt unsere süße, hübsche Lana und will dein Herz im Sturm erobern!

Lana irrte herrenlos durch Rumäniens Straßen und wurde von den Hundefängern eingefangen. Nun sitzt die traurige Hündin im Public Shelter in Baia Mare als eine von Hunderten verlassenen Hunden und versteht die Welt nicht mehr. Sie wünscht sich nichts sehnlicher, als so schnell wie möglich ein neues Zuhause zu finden, in dem sie geliebt und gepflegt wird und für immer bleiben kann.

Die junge Lana braucht viel Zuwendung, Erziehung, Streicheleinheiten und Liebe, um sich zu einer selbstbewussten Hündin zu entwickeln. Leider haben unsere fleißigen Helfer*innen aber zu wenig Zeit, sich angemessen um die temperamentvolle und anhängliche Hündin zu kümmern. Deswegen haben wir ihr versprochen, dass wir so schnell, wie möglich, neue Menschen für sie finden werden, die ihr zeugen wollen, wie wunderschön das Leben bei freundlichen Menschen ist.

Mit einer Schulterhöhe von ca. 53 cm gehört Lana zu den mittelgroßen Hündinnen. Sie hat kurzes, schwarz-braun gestromtes Fell und eine sportliche, schlanke Figur. Mit ihren schwarzen Augen und ihren lustigen Ohren ist sie ein besonders hübsches Hundemädchen. Lana ist etwa ein Jahr alt und guckt freundlich und hoffnungsvoll in unsere Kamera. Sie scheint zu ahnen, dass es jetzt um ihre Zukunft geht.

Die zutrauliche und aufgeschlossene Lana ist eine soziale Hündin, die sich sehr gut mit anderen Hunden verträgt. Wir können nicht sagen, ob sie das Leben im Haus schon kennt und die Verhaltensregeln für einen braven Haushund bereits gelernt hat. Aber bestimmt wird sie schnell alles Notwendige lernen.

Altersentsprechend steckt sie gerade mitten in der Pubertät und wird sicherlich, wenn sie sich im neuen Zuhause erst eingelebt hat, die Geduld ihrer neuen Menschen auf die eine oder andere Probe stellen. Aber wir sind uns sicher, dass Lana das ganze Hunde-1×1 schnell lernen wird, wenn man sie mit viel liebevoller Konsequenz erzieht und gewünschtes Verhalten verstärkt. Nach der Eingewöhnungszeit würde der Besuch einer positiv arbeitenden Hundeschule dazu beitragen, Lana noch mehr Sicherheit und Beständigkeit zu geben und die Bindung zu ihren neuen Menschen zu stärken.

Wir wünschen uns für die junge Hündin geduldige und liebevolle Adoptanten, die ihr genügend Zeit lassen, anzukommen und sich in ihrer neuen Lebenssituation einzugewöhnen. Streicheleinheiten und viel Beschäftigung mit Lana sowie ein kuscheliges Plätzchen und ausreichend Kontakt zu Artgenossen werden sicherlich schnell eine selbstbewusste und temperamentvolle Begleiterin bei allen Aktivitäten aus ihr machen.

Auch über eine Pflegestelle für Lana, die der hübschen Hündin als Sprungbrett in ihr neues, besseres Hundeleben dient, würden wir uns sehr freuen.

Lana reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht mit einem EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause. Sie wird nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 500 Euro vermittelt.

Unser besonderer Dank geht an Julia, die Lana ihren Namen und damit eine eigene Identität geschenkt hat.

Stand: 29.05.2024

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden