LEONARDO

LEONARDO

Der 13-jährige Leonardo träumt von einem warmen und liebevollen Zuhause, in dem er in Ruhe seinen Lebensabend verbringen darf.

Der Rüde wurde von der Polizei beschlagnahmt und in das öffentliche Shelter in Baia Mare gebracht. Die überfüllte und laute Zwingerhaltung tut dem herzlichen Hundeopi gar nicht gut, sodass wir schnellstmöglich für ihn ein Zuhause suchen.

Leonardo ist ein ca. 50 cm großer Schäferhundmix, der trotz seiner bewegten Vergangenheit, den Menschen gegenüber sehr freundlich ist. Er zeigt sich in Rumänien auch Artgenossen gegenüber stets von seiner besten Seite. Er hat die Hoffnung auf ein neues Zuhause noch nicht aufgegeben. Daher wünschen wir ihm nun schnellstmöglich ein tolles Zuhause wo er sein restliches Leben geliebt und mit Ruhe verbringen kann. Das ein oder andere Leckerli sollte dabei natürlich auch nicht fehlen.

Leonardo hat viel mehr verdient als ein einsames und trauriges Leben in einem kleinen Zwinger im Shelter ohne Beschäftigung und menschliche Zuwendung. Deshalb möchten wir uns auch bemühen, möglichst bald tierliebe Menschen für den starken Löwen zu finden, die ihn zu sich in ein richtiges Zuhause holen, ihm ein warmes Körbchen, gutes Futter und ganz viel Liebe schenken wollen. Natürlich wäre es perfekt, wenn wir gleich ein Für-Immer-Zuhause für den liebevollen Rüden finden könnten, aber auch eine Pflegestelle als Starthilfe für ein neues, besseres Leben würde Leonardo sehr helfen.

Leonardo wird nach einer positiven Vorkontrolle auf einen Gnadenplatz vermittelt. Er ist geimpft, gechipt, entwurmt und entfloht. Zusätzlich bringt er seinen EU-Heimtierausweis mit.

Wir bedanken uns herzlich bei der Namenspatin Simone, die Leonardo diesen starken Namen und eine eigene Identität geschenkt hat.

Stand: 10.06.2024