LILA – ca. 2 Jahre

LILA – ca. 2 Jahre

Lila hat ihr eigenes Zuhause gefunden!

Ihre Geschichte:

39264 Hohenlepte. Lila ist gut in ihrer Pflegestelle angekommen.  Lila ist die pure Lebensfreude auf 4 Beinen. Sie zeigt sich in ihrer Pflegestelle durchgehend gut gelaunt, fröhlich und aufgeschlossen. Lila war von Anfang an stubenrein, hat Spaß am Lernen und für Essen macht sie so gut wie alles.

Alltagsgeräusche (Waschmaschine, Staubsauger, Fernseher) stören Lila absolut nicht. Bei ihrem ersten Bummel durch die Fußgängerzone war sie teilweise etwas beeindruckt von den vielen Eindrücken, dennoch hat sie sich gut an den Pflegeeltern orientiert und hat den Ausflug mit Bravour gemeistert.

Lila liebt jegliche Form der Aufmerksamkeit und auch mit den drei Hunden der Pflegestelle kommt sie gut zurecht. Artgenossen gegenüber möchte sie gerne die Führung übernehmen, hat aber an sich ein gutes Sozialverhalten. Bei fremden Hunden braucht sie eine gewisse Zeit, um sich an diese zu gewöhnen.  Menschen gegenüber zeigt sie sich durchgehend gut gelaunt, freundlich und auch gelehrig. Bei Fremden ist sie anfangs etwas zurückhaltend, taut aber auch hier schnell auf.

Lila möchte gerne im Mittelpunkt stehen und kann deshalb auch sehr gut als Einzelhund vermittelt werden. Im Haus kommt sie super zur Ruhe und genießt ihre Bettchen sehr, sodass sie auch nachts komplett durchschläft. Das Autofahren lässt sie geduldig über sich ergehen. Die Pflegestelle könnte sich gut vorstellen, dass sich Lila bei einer Familie mit standfesten Kindern sehr wohlfühlen würde.

Lila kommt ursprünglich aus dem Shelter Baia Mare.  Wir wissen nichts über Lilas Vergangenheit und was sie bisher erlebt hat. Die Hundefänger haben sie verlassen und verängstigt auf der Straße aufgelesen und hierhergebracht. Hätte Lila verantwortungsbewusste Menschen gehabt, die sie geliebt und für sie gesorgt haben, dann wäre das sicher nicht passiert.

Wir schätzen Lila auf ca. 2 Jahre und mit 45 cm Größe und einem Gewicht von 21 kg ist sie eine mittelgroße Hündin mit sportlicher Figur. Lila schaut mit wunderschönen, braunen Augen in die Kamera – sie scheint zu spüren, dass es jetzt um alles geht. Ihr Fell ist hellbraun und man kann schon ahnen, dass Lila in ganz neuer Schönheit erstrahlen wird, wenn sie in ihrem neuen Zuhause die notwendige Pflege, viel Liebe und Zuneigung bekommt.

Nach der ersten Eingewöhnungszeit wird Lila sich sicherlich über den Besuch einer positiv arbeitenden Hundeschule freuen, denn regelmäßiges Training wird ihr Selbstbewusstsein stärken und die Bindung an ihren neuen Menschen festigen. Wenn ihr die Menschen seid, die Lila in ihr Herz schließen wollen, dann meldet euch bei uns.

Lila kann gechipt, geimpft, kastriert, entwurmt und entfloht mit einem EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause reisen. Sie wird nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 450 Euro vermittelt.

Wir bedanken uns herzlich bei der Namenspatin Katie Q, die Lila ihren hübschen Namen und damit eine eigene Identität geschenkt hat.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden