LIVINIA

LIVINIA

Louisiana, Livinia und California – drei wundervolle Schwestern blicken hoffnungsvoll in die Zukunft! Sie wurden gemeinsam in einem Dorf ausgesetzt. Unsere Tierschützer nahm sich dem Trio an und konnten sie in einer rumänischen Pflegestelle unterbringen. Glück im Unglück: Hier können sie schon ein bisschen was lernen und müssen nicht den tristen Alltag eines öffentlichen Tierheims erleben. Aber sie können hier nicht für immer bleiben und sind dringend auf der Suche nach einer Pflegestelle oder einem Zuhause. Andernfalls droht ihnen der Gang ins Shelter…

Livinia – ein hübsches Hundemädchen! Ihre schöne Blesse, tolle Sommersprossen und die wohl längste Zunge Rumäniens. Ein absolut einzigartiges Mädchen! Livinia wird uns als gesellig und freundlich beschrieben, wenn auch anfangs noch etwas schüchtern. Aber Livinia braucht nicht lange um in die Interaktion mit den Menschen zu gehen. Die Mischlingshündin bringt viel Potential mit um ein treuer Begleiter auf Lebenszeit zu werden!

Livinia sucht Menschen, die erstmal nichts von ihr erwarten und ihr zeigen, wie ein normales Hundeleben funktioniert. Sie ist noch ein Baby und muss noch viel lernen. Das ein oder andere Malheur sollte man ihr nicht übel nehmen und Livinia stets mit einem positiv verstärkenden Erziehungsstil begleiten. Sie freut sich schon auf ihr neues Leben mit schönen Spaziergängen in der Natur, vielen Schmusestunden und auch auf einen Besuch in der Welpenschule.

Im ersten Lebensjahr sollten Welpen so wenig wie möglich alleine sein. Außerdem steht die eher anstrengende Pubertätszeit bevor. Das Hormonchaos stellt das Leben der kleinen Racker auf den Kopf. Sie “vergessen” oft alles, was sie bisher gelernt haben und die Ohren schalten auf Durchzug. Daher ist es in dieser Phase besonders wichtig, konsequent – aber liebevoll – zu erziehen. Und es gibt auch eine gute Nachricht: Auch diese Phase geht vorüber!

Livinia ist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Ihren EU-Heimtierausweis packt sie in ihr Köfferchen und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 500 Euro in ihr neues Leben reisen.

Verliebst du dich in dieses zauberhafte Wesen?

Ein großer Dank geht an Marina J.! Deine Namenspatenschaft war der Startschuss in ein neues Leben!

Stand: 14.05.2024