MILKY WAY

MILKY WAY

Milky Way ist durch sein markantes Näschen ein echter Eyecatcher. Er ist seit Juni in seiner Pflegestelle und erobert hier alle Herzen.

Milky Way ist ca. 5 Monate und wird einmal mittelgroß werden. Er ist ein kleiner liebenswerter Draufgänger und ein Hansdampf in allen Gassen. Bei seinen Bezugspersonen ist er sehr anhänglich und super verschmust. Der kleine Racker liebt es mit seinen Kundekumpels über das Grundstück zu toben und die Natur zu entdecken.

Milky Way hat ein nettes, aufgeschlossenes, freundliches und unkompliziertes Wesen. Mit anderen Hunden, egal ob groß, klein, alt, jung, kommt er sehr gut zurecht. Der Kontakt zu Katzen konnte noch nicht getestet werden.

Milky Way ist noch ein sehr junger Hund und muss dem Alter entsprechend noch viel lernen. Das Hunde-ABC muss ihm mit einem positiv bestärkenden Erziehungsstil erst noch beigebracht werden – an der Leine laufen, Sitz, Platz, Komm. Über den Besuch einer Hundeschule würde sich Milky Way riesig freuen.

Im ersten Lebensjahr sollten Hunde so wenig wie möglich allein sein. Außerdem steht die eher anstrengende Pubertätszeit noch bevor. Und die trifft jeden Hund, egal ob klein oder groß oder Junge oder Mädchen. Das Hormonchaos stellt das Leben der Kleinen auf den Kopf. Sie “vergessen” oft alles, was sie bisher gelernt haben, und die Ohren schalten auf Durchzug. Daher ist es in dieser Phase besonders wichtig, konsequent – aber liebevoll – zu erziehen. Und es gibt auch eine gute Nachricht: Wie auch bei uns Menschen, geht auch diese Phase vorbei!

Und was bleibt ist eine treue Hundeseele, mit der ihr hoffentlich viele gemeinsame Jahre verbringen dürft, viele Spaziergänge gemeinsam erleben und neue Erlebnisse sammelt werdet.

Solltest du dich für den liebenswerten Milky Way entscheiden, kann er gechipt, geimpft und entwurmt in sein neues Zuhause ziehen. Er bringt seinen EU-Heimtierausweis mit und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 500 Euro in sein neues Leben starten.

Wer will dem kleinen Milky Way ein sicheres und liebevolles zuhause schenken? Milky Way freuen sich über deine Anfrage und mit etwas Glück kann er schon bald Teil deines Lebens werden. Milky Way kann gerne in seiner Pflegestelle besucht werden.

Milky Way hat sein Herz zu verschenken – an dich?

Vielen Dank Birgit! Du hast Milky Way seinen Namen geschenkt!

Stand: 24.06.2024

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden