NEVADA – ca. 2 Jahre

NEVADA – ca. 2 Jahre

Baia Mare, Rumänien. Die wunderschöne Malinois-Mix-Hündin Nevada ist auf der Suche nach der Nadel im Heuhaufen- nach dem einen richtigen Menschen unter den vielen tierlieben und engagierten Bewerbern um einen herrenlosen rumänischen Hund. Denn Nevada ist eine problematische Hündin, die momentan kaum Kontakt mit Menschen zulässt.

Wir wollen uns nicht vorstellen, was ihr in ihrem bisherigen Leben widerfahren ist, aber man muss davon ausgehen, dass sie nicht gut behandelt wurde, denn Nevada hat gelernt, dass Angriff die beste Verteidigung ist – und angegriffen fühlt sie sich, sowie sich Menschen ihrem engen Zwinger nähern. Wahrscheinlich ist der 2 Quadratmeter große Zwinger viel zu klein für die verunsicherte Hündin und sie braucht mehr Distanz, um sich sicher zu fühlen und etwas Ruhe zu finden. Hinzu kommt, dass sie mit zwei Welpen ins Shelter kam. Einer der Welpen ist gestorben und ihr verbleibendes Baby scheint sie verteidigen zu wollen.

Vielleicht fragst du dich nach dem Sinn einer Vermittlung eines solch problematischen Hundes und wirst auf diese Frage sicherlich auch sehr unterschiedliche Antworten erhalten können. Aber wir sind der Überzeugung, dass jeder Hund eine Chance nutzen kann, wenn er bei den richtigen Menschen ankommen darf. Jeder Hund ist ein soziales Wesen, das sich nach Nähe und Gemeinschaft sehnt und es ist jedem Hund möglich, Vertrauen aufzubauen und ein lebenswertes Hundeleben zu führen, wenn man es mit viel Sachverstand, Geduld und Konsequenz behandelt und trainiert.

Deshalb suchen wir nach Menschen mit Erfahrung im Umgang mit schwierigen Hunden, die bereit sind, Nevada respektvoll zu behandeln, ihr sehr viel Zeit und Raum zu geben, erstmal zur Ruhe zu kommen und sich dann vielleicht ganz langsam zu öffnen. Außerdem wird die Zusammenarbeit mit erfahrenen Hundetrainern notwendig sein. Nevada sollte in eine eher reizarme Umgebung, vielleicht zu einer erfahrenen Einzelperson oder einem Paar ohne Kinder vermittelt werden. Andere Hunde sollten vorzugsweise nicht im Haushalt leben, denn Nevada fühlt sich auch von Artgenossen bedrängt, wenn sie eine gewisse Distanz unterschreiten. Auch eine entsprechende Pflegestelle würde Nevada sicherlich ihren steinigen Weg in ein artgerechtes Leben erleichtern

Die wunderschöne Nevada ist ca. 60 cm groß und hat blondes Fell mit einer schwarzen Gesichtsmaske, dreieckige Stehohren und ein wunderschönes, edles Gesicht. Sie ist also eine sehr sportliche Hündin mit rassetypischem Malinois-Aussehen und dem entsprechend hohen Energieniveau und wird auf ca. zwei Jahre geschätzt. Nevada hat ihr ganzes Leben noch vor sich und wir hoffen sehr, dass sie es nicht weggesperrt in einem kleinen Zwinger im Public Shelter in Baia Mare verbringen muss.

Willst du der zuversichtliche, engagierte und selbstsichere Hundemensch sein, der sich zutraut, der wunderschönen, aber völlig verstörten Nevada zu zeigt, wie das harmonische Zusammenleben mit Menschen funktioniert? Dann melde dich bei uns. Sie reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht mit einem EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause. Nevada wird nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 450 Euro vermittelt.

Ein besonderer Dank geht an die Patin Silvie S, die Nevada ihren schönen Namen und damit eine eigene Identität geschenkt hat.