ONDRA

ONDRA

Ondra heißt diese süße Maus mit den weißen Zehenspitzen und dem goldenen Schimmer im weichen Fell. Die bildhübsche junge Hündin schaut mit ihren tollen, treuen Augen in die Kamera, als wüsste sie, dass es hier um ihre Zukunft geht. Ondra ist aber nicht nur super schön anzusehen, sondern ist auch ganz arg lieb und freundlich. Sie genießt jede Zuneigung und lässt sich sehr gerne streicheln.

Aktuell hat Ondra eine Schulterhöhe von ca. 50 cm und wiegt etwa 21 kg. Ihre künftigen Besitzer sollten sich darauf einstellen, dass sie ausgewachsen mal eine mittelgroße bis große Hündin werden wird. Sie verträgt sich von Anfang an gut mit Katzen, anderen Hunden und Pferden.

Ondra liebt es, bei den Pferden auf dem Grundstück zu sein, sie genießt es, mit ihren Hunde-Freundinnen zu spielen und umherzulaufen. Sie bleibt bei ihrer Bezugsperson, ist hier immer freundlich und hat bereits gut Vertrauen zu den Menschen aufgebaut. Neue Abenteuer zu erleben findet sie toll, immer dieselben Wege sind für sie eher langweilig. Schon nach kurzem ist sie stubenrein. Auch die Spaziergänge mit der Leine funktionieren schon auffallend gut, sie ist sehr gelehrig und auch offen zu allem.

Im Moment ist Ondra einfach ein wunderbares und süßes Hundekind, das sich nach Liebe und Aufmerksamkeit sehnt. Aber ihre Pubertät wird nicht mehr allzu lang auf sich warten lassen und dies ist auch bei allen Hunden eine Zeit, in der mit liebevoller Konsequenz an ihrer Erziehung gearbeitet werden muss. Darum empfehlen wir Ondras neuen Menschen die Zusammenarbeit mit einer positiv arbeitenden Hundeschule. Geduldiges und liebevolles Training sowie regelmäßiger Kontakt zu Artgenossen und viele positive Erlebnisse mit ihren Menschen wird ihre Entwicklung fördern und die Bindung zu ihren Bezugspersonen festigen.

Ursprünglich wurde das Hundemädchen gemeinsam mit ihrer Schwester Addy und ihrer Mama Kalani auf einem Hof in Bistrita aufgefunden. Dort haben sie gemeinsam mit einer weiteren Hündin und deren vier Welpen gelebt.

Hat Ondra dein Herz erobert? Magst du ihr ein Für-Immer-Zuhause schenken?

Nach einer positiven Vorkontrolle kann das Welpenkind geimpft, gechipt, entwurmt und entfloht mit einem EU-Heimtierausweis gegen eine Schutzgebühr von 500 Euro bei ihrer Familie einziehen.

Vielen Dank Michael S.! Du hast Ondra ihren Namen geschenkt.

Stand: 10.06.2024

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden