PILGRIM

PILGRIM

Gerettet vor dem sicheren Tod ist der circa 4,5 Jahre alte Pilgrim nun auf der Suche nach einem Neustart ins Leben, bei einer Familie, die ihn liebhat.

Der liebevolle weiße Kater mit den niedlichen grauen Flecken sollte eigentlich gar nicht mehr unter uns weilen, wenn es nach den herzlosen Menschen ginge, die ihn zum Einschläfern abgeben wollten. Der Grund dafür? Unvorstellbar, aber wahr, ein gebrochenes Hinterbein. Zum Glück wurde eine unserer lieben Tierschützerinnen informiert und hat ihn sofort abgeholt und in tierärztliche Versorgung gegeben. Sein bisheriges Leben hat er auf der Straße verbracht, umso sehnlicher wünscht er sich jetzt ein warmes Kuschelkörbchen und ein kleines Plätzchen im Herz von lieben Menschen. Sein Beinchen ist wieder vollständig verheilt und er versprüht so viel Wärme, man könnte fast sagen er ist einer der liebevollsten Kater überhaupt. Er wartet nun in seiner Pflegestelle darauf gesehen und adoptiert zu werden.

Pilgrim ist ein sehr menschenbezogener kleiner Katzenbub, der am liebsten seine Menschen immer in seiner Nähe hat und deren volle Aufmerksamkeit genießt. Er ist verschmust, liebevoll und sanftmütig, wie kaum ein anderer, ein echter kleiner Traumkater wie man ihn sich nur wünschen kann.

Aufgrund seiner Vorgeschichte und der Vergangenheit auf der Straße ist der Freigang so gar nichts für ihn. Was will man auch mehr als liebe Menschen um sich herum und ein Plätzchen am Fenster mit Ausblick, oder im Idealfall noch einen katzensicheren Balkon zum Frischluft schnappen und dem Vogelgezwitscher zu lauschen und zu lauern. Mit seinen flauschigen Artgenossen versteht sich der kleine Kater gut, ob er sich auch mit einem Hund verstehen würde, können wir bisher nicht sagen.

Die kleine Fellnase wird geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt und entfloht in sein neues Zuhause reisen. Außerdem wurde er negativ auf FiV und FelV getestet. Er besitzt zudem einen EU-Heimtierausweis und wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 250 Euro vermittelt.

Möchtest Du dem verschmusten und sanftmütigen kleinen Kater sein erstes eigenes für-immer-Zuhause schenken? Dann freuen wir uns auf Deinen ausgefüllten Selbstauskunftsbogen!

Lieben Dank an Silvie S.! Du hast dem kleinen Pilgrim seinen Namen und damit seine Identität geschenkt.

Stand: 05.07.2024