PUGLIA

PUGLIA

Wie unangenehm und kräftezehrend das Leben der Straßenhunde in Rumänien ist, zeigt das Beispiel von der wundervollen Hündin Puglia.

Unsere Kollegin fand sie zurückgelassen in einem verlassenen Garten. Doch Puglia war nicht alleine, sie hatte unter einer hölzernen Toilette erst vor kurzer Zeit ihre Welpen geboren. Dort versuchte sie sie zu schützen, damit ihnen niemand etwas antun konnte. Was für eine Power-Mama Puglia ist! Die ganze Familie wurde von uns gerettet.

Leider wurde nach kurzer Zeit bei Puglia eine blutende Stelle gefunden. Diese wird aktuell von uns behandelt und befindet sich noch in Abklärung. Es sieht aktuell nach einem Sticker-Tumor aus, die Diagnose ist aber noch nicht sicher gestellt. Sofern es sich um einen Solchen handelt, kann dieser behandelt werden und vollkommen ausheilen.

Puglia ist eine wundervolle und herzensgute Hündin. Sie ist einfach nur lieb und süß und möchte jedem gefallen. Sie freut sich sehr über Aufmerksamkeit und Kuscheleinheiten und verdient so sehr ein schönes Zuhause, wo sie all die Liebe bekommt, die sie sich wünscht.

Mit ihren drei Jahren ist Puglia bereits aus der aufwühlenden Phase der Pubertät raus und hat ein wunderbares Alter, um noch vieles zu erleben und ihre Vergangenheit zu vergessen. Sie ist circa 65 cm hoch und somit eine große Hündin. Andere Hunde findet sie toll und versteht sich mit diesen blenden.

Für Puglia suchen wir liebe Menschen, die ihr so viel Zeit geben wie sie braucht, um anzukommen. Die Hübsche kann vermutlich auch von den Dingen, die wir uns von unseren Begleitern wünschen, wie Stubenreinheit, einiges noch nicht, wir sind uns aber sicher, dass sie diese mit etwas Ruhe schnell lernen wird.

Langfristig wäre sicher auch der Besuch einer mit positiver Verstärkung arbeitenden Hundeschule von Vorteil. Hier kann Puglia nicht nur das Hunde-1×1 lernen und die Verbindung zu ihren Menschen stärken, sondern auch ausgiebig mit ihren Hundekumpels spielen und kommunizieren.

Puglia reist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und entfloht mit ihrem eigenen EU-Heimtierausweis im Gepäck und gegen eine Schutzgebühr von 500 Euro ins neue Zuhause. Voraussetzung hierfür ist natürlich eine positive Vorkontrolle. Über einen Pflegestellenplatz würde sich Puglia ebenfalls sehr freuen.

Vielen Dank Silvie S.! Du hast Puglia ihren passenden Namen geschenkt.

Stand: 15.04.2024

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden