ROSI – ca. 9 Jahre

ROSI – ca. 9 Jahre

04916 Herzberg. Die kleine Rosi misst stolze 36cm und ist mit ihren 9kg ein Fliegengewicht. Sie liebt alle Tiere, auch Katzen, und wartet jetzt noch auf ihre eigenen Menschen! Rosi lebt sich super in ihrer Pflegestelle ein und genießt die weichen Bettchen und die Kuscheleinheiten. Fremden Menschen gegenüber ist sie noch etwas zurückhaltend und muss erst mal genau schauen, ob keine Gefahr ausgeht. Sie bleibt auch schon mal, wenn es notwendig ist, für einige Stunden allein.

Rosi ist von Anfang an stubenrein und hält sogar die ganze Nacht durch. Die morgendlichen Spaziergänge, noch vor dem Frühstück, sind schon zum Ritual geworden. Und meist auch in Begleitung einer Katze.😊 Da besteht sie drauf, egal welches Wetter. Ihr macht weder Regen noch Wind etwas aus. Den Schnee, den es für ein paar Tage gab, hat sie sehr geliebt.

Ursprünglich kommt Rosi aus Cluj, Rumänien. Unsere Rosi würde jetzt gerne ihr Herz für immer verschenken! Wir versprechen euch, dass derjenige, der es bekommt, das ganz große Los gezogen hat. Denn unsere anhängliche Rosi ist ein absoluter Goldschatz, immer bereit, mit wedelndem Schwanz und leuchtenden Augen zu zeigen, wie sehr sie dich liebt.

Bis die ca. 9 Jahre alte Rosi reisen konnte, musste sie eine schwere Zeit durchleben. Ihr Besitzer war verstorben, und bedauerlicherweise geriet sie in die Hände von Menschen, die ihr weder Zuwendung noch Pflege zuteil werden ließen und sie unter äußerst unwürdigen Bedingungen hielten. Umso schöner wäre es deshalb, wenn die süße Maus ganz bald ein Zuhause finden könnte, in dem sie ihr restliches Leben der geliebte Mittelpunkt sein darf.

Mit einer Schulterhöhe von nur 36 cm und einem Gewicht von 9 kg fühlt sie sich auch in einem kleinen Körbchen wohl, solange es nur in der Nähe ihrer Lieblingsmenschen steht. Ihr Glück wäre vollkommen, wenn sie schöne, entspannte Spaziergänge erleben könnte, mit schmackhaften Leckerchen verwöhnt würde und Streicheleinheiten in rauen Mengen für ihr langes, schwarzes Fell bekäme. Mit anderen Fellnasen versteht sie sich außerordentlich gut.

Wir drücken der einzigartigen Rosi ganz fest die Daumen, dass sie nach einer positiven Vorkontrolle und gegen die Übernahme einer Schutzgebühr von 450 Euro noch einmal durchstarten darf. Sie ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, entfloht und im Besitz eines EU-Heimtierausweises.

Rosi trägt zwar ein leicht ergrautes Schnäuzchen, aber in ihr steckt noch so viel Lebenslust, um eine Fülle an wunderbaren Momenten und kleinen Abenteuern zu erleben. Wer möchte diese von Herzen gerne mit ihr teilen und gemeinsam erleben?

Vielen Dank Tanja B., durch dich hat Rosi eine Identität bekommen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden