SHANTI

SHANTI

Shanti ist eine superliebe, verkuschelte Hündin. Sie wird auf ca. 5 Jahre geschätzt und wiegt mit einer Schulterhöhe von 35 cm ungefähr 12 Kilo. Sie ist eher demütig und legt sich bei der Begrüßung von Menschen sofort auf den Rücken. Sie möchte dann am liebsten am Bauch gestreichelt werden. Shanti schläft nachts alleine im Wohnzimmer auf ihrem Hundebettchen und hat auch mit dem Alleine-Bleiben tagsüber keine Probleme. Das Autofahren hat sie schon öfters kennengelernt und findet es nicht schlimm. Sie lässt sich ohne Probleme bürsten und an den Pfötchen anfassen um diese zu putzen. An der Leine läuft sie schon gut, sie hat vor Autos sowie Erwachsenen und Kindern/Kinderwägen keine Angst.

Manchmal weiß sie, dass man draußen sein Geschäft verrichtet, hin und wieder geht aber drinnen noch etwas daneben. Mit Artgenossen versteht sie sich gut. Shanti hat gerne mal ihre 5 Minuten wo sie vor Energie sprudelt und durch die Gegend rennt. Sie würde sich daher über einen Garten, in dem sie sich austoben kann, sehr freuen. Sie sucht Menschen die ihr viele Streicheleinheiten schenken und sie durch Suchspiele oder andere kognitive Aufgaben auslasten. Mit etwas Training in Bezug auf Stubenreinheit und die Grundkommandos ist sie eine wahre Traumhündin, die viel Liebe schenkt und das Leben bereichert.

 
Für Shanti wäre ein Leben in einer eigenen Familie ein wunderbarer Segen. Um ihr beizubringen, wie ihr euch das Leben mit ihr vorstellt, ohne ihre Bedürfnisse außer Acht zu lassen, benötigt ihr viel Verständnis und jede Menge Einfühlungsvermögen. Auch der Rückruf oder ihren eigenen Namen muss Shanti erst verstehen. Wenn ihr euch die Hilfe von Hundetrainern oder auch Hundeschulen zunutze macht, die mit positiver Unterstützung arbeiten und Erfahrung mit Hunden aus dem Tierschutz haben, könnt ihr Shanti als eine treue Begleiterin gewinnen, die euch vertraut und mit euch eine besondere Verbindung eingeht.
 
Shanti hat bisher kaum Glück gehabt. Aber der Hündin bleibt noch viel Zeit, ihr trostloses Dasein gegen ein wertvolles Leben als Familienmitglied zu tauschen. Könnt ihr euch Shanti in eurer Mitte vorstellen? Dann meldet euch über die Website und nehmt gerne mit uns Kontakt auf.

Shanti ist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und entfloht. Sie wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 500 Euro und mit gültigem EU-Heimtierausweis vermittelt.

Wir danken der Patin Melanie, die Shanti einen Namen und damit ihre Identität geschenkt hat.

 

Stand: 13.05.2024