VIDA

VIDA

Die kleine Vida ist jetzt etwa sechs Wochen auf ihrer Pflegestelle. Sie hat sich dort super eingelebt und freut sich auf euren Besuch. Sie lebt im hohen Norden Deutschland, in Ostfriesland. Vida liebt eigentlich alles und jeden, sie ist immer so freundlich, fröhlich und hat gute Laune. Aufgrund ihrer Statur und ihrer Optik vermuten wir, dass sie Richtung Parson Russell Terrier geht. Vida macht ihrer Pflegestelle das Leben wirklich leicht. Sie freut sich über alle Tiere auf dem Hof und da sind wahrlich viele. Egal, ob Hunde oder Katzen oder Pferde oder Schweine, Vida mag sie alle sehr gerne.

Auch alle Besucher auf dem Hof werden von ihr freundlich begrüßt. Sie hat eine sehr charmante Art und ist ein wirklich liebenswürdiger Hund. Aktuell ist sie etwa fünf Monate alt und wiegt um die 5-6 kg. Wir gehen davon aus, dass sie eine maximal mittlere Größe erreicht, wobei sie eine wirklich zarte Statur hat.

Wir können uns die Kleine auch gut als Begleitung in den Reitstall vorstellen oder auch in die Schule. Aufgrund ihres tollen Wesens, würde sie sich auch als Hund zur weiteren Ausbildung zwecks Schule oder Reitbegleitung und Co eignen.

Vida wünscht sich Menschen, die erst mal nichts von ihr erwarten. Die kleine Maus ist zwar motiviert die große, neue Welt kennenzulernen, kennt bisher aber noch gar nichts. Deshalb muss sie langsam, geduldig und vor allem einfühlsam an das Hundeeinmaleins herangeführt werden.

Vida hat auch noch die Pubertät vor sich, eine Zeit, in der die Hormone Achterbahn fahren können und die Junghunde Flausen im Kopf haben. Während dieser Zeit ist es wichtig den Teenagerhunden eine konsequente, aber liebevolle Führung zu bieten. Den Besuch einer Welpen- beziehungsweise Hundeschule, die mit positiv verstärkender Erziehung arbeitet, empfehlen wir stark.

Nach einer positiven Vorkontrolle kann Vida gegen eine Schutzgebühr von 500 Euro in ihr neues Zuhause ziehen. Sie wird zu diesem Zeitpunkt gechipt, entwurmt und mit einem EU-Heimtierausweis ausgestattet sein.

Hat Vida es geschafft, dein Herz ein bisschen schneller schlagen zu lassen? Wir freuen uns über deine Anfrage!

Vielen Dank Jagoda! Du hast Vida ihren Namen geschenkt!

Stand: 07.07.2024