WINKY – ca. 4,5 Monate

WINKY – ca. 4,5 Monate

66117 Saarbrücken. Winky kam am 20. Januar als Pflegehund in seine Pflegestelle, um von hier aus sein Für-Immer-Zuhause zu finden. Winky ist 4,5 Monate alt und 12,5 kg schwer. Er ist ein süßer, pfiffiger, verspielter Welpe, der sich schnell im Haus zurechtgefunden hat. Er kommt mit den anderen Hunden aus der Pflegestelle gut aus, spielt und orientiert sich an ihnen. Deshalb würde er sich in seinem neuen Zuhause über einen oder mehrere Hunde freuen. Auch Katzen mag Winky gern. Ein Zugang zum Garten wäre auch schön, da hält er sich gern auf.

Er mag es spazieren zu gehen und läuft gut an der Leine. Auch Autofahren klappt prima. An der Stubenreinheit arbeiten wir. Alleine bleiben kann Winky noch nicht…er versucht immer in der Nähe von seinen Menschen zu sein.

Das fehlende linke Auge bereitet ihm keine Probleme. Winky kann in der Nähe von 66117 Saarbrücken kennengelernt werden.

Im ersten Lebensjahr sollten Welpen so wenig wie möglich alleine sein. Außerdem steht die eher anstrengende Pubertätszeit bevor. Das Hormonchaos stellt das Leben der kleinen Racker auf den Kopf. Sie “vergessen” oft alles, was sie bisher gelernt haben und die Ohren schalten auf Durchzug. Daher ist es in dieser Phase besonders wichtig, konsequent – aber liebevoll – zu erziehen. Und es gibt auch eine gute Nachricht: Auch diese Phase geht vorüber!

Der tolle Winky kann gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in sein Zuhause ziehen. Er packt seinen EU-Heimtierausweis mit ins Köfferchen und wird nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 450 Euro vermittelt.

Vielen Dank Familie Sch.-K.! Ihr habt Winky seinen Namen geschenkt.